PICNIC mit neuen Utopien, dmexco mit Wachstum

In der vergangenen Woche waren wir erneut auf dem PICNIC Festival 2011 in Amsterdam. Zum ersten Mal wurde eine PICNIC City im alten Hafengelände NDSM aufgebaut. Die gesamte Veranstaltung war also Open Air konzipiert und mit vielen kleinen und großen „Gebäuden ausgestattet. Dort gab es wieder den spannenden Mix aus Vorträgen und Demonstrationen neuer Projekte und Initiativen. Das Thema war Urban Futures und man konnte feststellen, dass die PICNIC in diesem Jahr stärker mit Utopien experimentiert wurde als in der Vergangenheit.

Heute endet die dmexco in Köln, nach eigenen Angaben „Leitmesse und Kongress für die digitale Wirtschaft “. newthinking hatte zum ersten Mal einen Stand auf dem media.net Gemeinschaftsauftritt auf der Messe. Wir präsentierten zum einen die geschlossene Beta von ChawaChawa.org sowie unser Blog Netzpolitik. Wir mussten hier feststellen, dass die Arbeit von newthinking doch eine gehörige Distanz zum Thema „Digitales Marketing“ hat und wir hier sicherlich den einen oder anderen „Exotenbonus“ erhalten haben so neben der SEO, Performance und Adserver Welt die sich mit über 12.000 Besuchern in der Kölner Messe versammelt hat.

PICNIC und dmexco könnten inhaltlich und auch vom Publikum her nicht unterschiedlicher sein bilden aber beide wichtige Leitevents der Digitalen Gesellschaft ab. Somit werden beide Events sicher auch im kommenden Jahr in unserem Kalender stehen. Wir bedanken und bei allen Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartnern und freuen uns auf spannende Follow ups!