Soundcheck // Torstraßen Festival

In ein paar Wochen findet zum zweiten Mal das Torstraßen Festival statt. Am 01.September 2012 von 14-22 Uhr kann man in vielen Bars, Clubs, Kneipen und Cafes auf der Torstraße in Berlin den ganzen Tag Live-Musik genießen. Für mich wird es das erste Torstraßen Festival sein – daher weiß ich nicht genau, was auf mich zu kommt und so habe mich in den letzten Tagen erstmal bequem bei Soundcloud durch das Line-Up durch gehört. Meine Favoriten möchte ich hier vorstellen. Diese Hörproben lassen bei mir auf jeden Fall Vorfreude aufkommen:

Mehr Infos zum Torstraßen Festival, das Line-Up, sowie Zeitplan und Ticketverkauf gibt es auf www.torstrassenfestival.de

In ausgewählten Clubs, Bars und Cafés auf und rund um die Torstraße vibrieren die Bühnen mit einem Soundtrack, befreit von Genres, international, aktuell und immer ein paar Schritte abseits des Mainstreams. Das Festival präsentiert etablierte Künstler genauso wie Newcomer, ob einheimisch, zugezogen oder auf der Durchreise.

Das Torstraßen Festival steht für einen gemischten Kiez mit alten und neuen Strukturen, für die Läden und Orte, die teilweise schon viele Jahre lang Musikkultur in den Stadtraum bringen und damit für Musik als Teil urbanen Lebens.

Wer Lust hat auf eine musikalische Entdeckungstour, wird sich beim Torstraßen Festival wohl fühlen.

Dieser Beitrag wurde verfasst von Anna-Lena König (Projektleiterin Frismakers Festival) – TwitterXing -

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>