Call for Papers für die re:publica 2013 gestartet

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass heute die Website der re:publica 2013 gelauncht und damit auch gleich der Call for Papers gestartet wurde.

Die re:publica 13 wird vom 6.-8. Mai in der Station Berlin stattfinden. Unter dem Motto in/side/out wird es um die “Umstülpung” der Digitalen Gesellschaft gehen, nachdem die Grenzen zwischen Offline und Online in den letzten Jahren immer durchlässiger geworden sind. Wer mit einer eigenen Session die re:publica 13 mitgestalten möchte, kann sich bis zum 31. Januar 2012 hier bewerben.

Weitere Informationen findet ihr auf der neuen Webseite, die in diesem Jahr von der Berliner Agentur 10Hoch16 designt wurde.

Folgt der re:publica 13 auf Facebook, Twitter,Google+, Xing oder LinkedIn