open data @ SUMMIT OF NEWTHINKING – Videos & Slides Tag 2

Auch der zweite Tag des SUMMIT OF NEWTHINKING bot einige spannende Vorträge zum Thema Open Data! Hier findet Ihr die Videos und die dazugehörigen Präsentationen im PDF-Format.

Emma Prest arbeitet für die international tätige NGO Tactical Tech. Mit ihrem Vortrag “Visualising information for advocacy” möchte sie AktivistInnen zeigen, wie man Informationen ansprechend visualisieren kann.

 

 

In dem Talk “Open-Data Pädagogik” stellen die Chairs des open data Tracks Julia Kloiber und Lorentz Matzat das Konzept von “Hackdays” vor. An den Beispielen von StadtLandCode und Apps-and-the-city zeigen sie, wie Entwicklertage helfen, das Potential von Open Data ausuzuschöpfen. Julia arbeitet für die Open Knowledge Foundation Deutschland, einer NGO die sich für den offenen Zugang zu Wissen und Information einsetzt. Lorenz arbeitet als Journalist und Unternehmer in Berlin.

 

Der Mediensoziologe Friedrich Kauder spricht in seinem Vortrag “Data and the City: Using Big Data to make decisions in the urban space” über die Potentiale und Herausforderungen, die bei der Nutzung von Daten in urbanen Räumen entstehen. Welche Rolle kann dabei Open Data spielen?

 

Alle Videos findet Ihr auch auf unserem Vimeo Channel oder auf open-strategies.de.
Als Nächstes werden wir Euch die Videos vom ersten Tag des open reality tracks beim SUMMIT OF NEWTHINKING vorstellen.