newthinking Magazin: Berliner Lastenradnetzwerk

Im Artikel “Große Konvergenz oder heiße Luft?” interviewte Andreas Gebhard den Gründer und Geschäftsführer der Impact Economy SA in Lausanne, Dr. Maximilian Martin, über nachhaltige Wertschöpfung. Damit schlißen wir das Kapitel “Neue Arbeitswelten/ Open Business” unseres Mgazins und beginnen mit den Beiträgen zum Thema “DIY”.

Autorin: Cecilia Palmer
Titel: “Berliner Lastenradnetzwerk” 

Abstract:

Do-it-yourself bei Fahrrädern: Das Berliner Lastenradnetzwerk trägt mit seinen Open-Source-Lastenrädern aus Schrott zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung bei – Rad für Rad. Sie werden gemeinschaftlich anhand von Creative-Commons-lizenzierten Bauplänen gebaut und gemeinschaftlich genutzt. Projektinitiator Tom Hansing erklärt uns das Wie und Warum der Lastenräder beim Gespräch im Lasten- und Fahrrad-Baucamp in Berlin-Neukölln.

Den ganzen Artikel könnt Ihr Euch als PDF herunterladen:
Download. Das komplette Magazin findet Ihr hier.

 

One Response to newthinking Magazin: Berliner Lastenradnetzwerk

  1. Pingback: newthinking.de » Archive » newthinking Magazin: Your Innovation Space or Mine?

Leave a Reply