Historie

newthinking ist ein Unternehmen für Open Source Strategien und Projekte an den vielfältigen Schnittstellen von digitalen Technologien/Medien und Kultur/Gesellschaft. Uns gibt es seit 2003. newthinking hat drei Arbeitsbereiche: Veranstaltung: Wir konzipieren und organisieren Konferenzen, Workshops, Camps, Meetings – verschiedene Veranstaltungsformate, die Menschen zum gemeinsamen Weiterdenken zusammenbringen. Beratung: Wir bringen unsere Erfahrung, Wissen und Ideen in Kundenprojekte ein, entwickeln Strategien, Konzepte, Projekte und unterstützen deren Umsetzung. Technik Webentwicklung: Wir entwickeln und gestalten Orte im Open Web. Unser Fokus liegt auf partizipativen Webplattformen und sozialen Medien. Wir arbeiten vor allem mit Drupal, sowie auch mit WordPress und Open Atrium. WLAN: Wir installieren und administrieren WLAN Netzwerke für Großveranstaltungen und garantieren einfachen Zugang und hohe Konnektivität. Was zeichnet newthinking aus? Schnittstellen: Wir bieten ein volles Spektrum an Leistungen innerhalb der einzelnen Arbeitsbereiche. Interessant wird es an den Schnittstellen, also wo für eine Veranstaltung inhaltliche Kompetenz gefragt ist, ein Event eine Website benötigt, ein Projekt online kollaborativ geplant, oder eine Kommunikationsstrategie technisch umgesetzt wird. Inhalte: Wir beschäftigen uns seit vielen Jahren mit netzpolitischen Themen und vielfältigen Aspekten digitaler Kultur und Gesellschaft. Wir gestalten Entwicklungen aktiv mit und setzen unsere eigene Agenda, beispielsweise mit dem newthinking store, mit netzpolitik.org oder der re:publica. Unsere inhaltliche Erfahrung bringen wir in Kundenprojekte ein. Netzwerk: Wir sind Teil eines großen Netzwerks von Freunden, Partnern, ähnlich Gesinnten und komplementär Arbeitenden. Der newthinking store diente über Jahre als Treffpunkt für Open Source und Digitalkultur in Berlin. Auf unseren Veranstaltungen versammeln wir regelmäßig internationale Vordenker. Wir freuen uns, Menschen aus dem Netzwerk in Projekte einzubeziehen, um Rat zu fragen und Dinge gemeinsam möglich zu machen. Werte: Uns verbinden gemeinsame Perspektiven auf Leben und Arbeit. Offenheit, dezentrale Strukturen, kollaborative Prozesse, faire Monetarisierung und Arbeit an Projekten, die wir gut finden – gehören hier dazu.