Kalender

Agenda

  1. Mai
    6
    Di

    1. re:publica 2014 (ganztägig) @ Station Berlin
      Mai 6 – Mai 8

      2013 startete die von der republica GmbH veranstaltete Konferenz gleich mit einem Rekord: Innerhalb von nur 45 Minuten waren 800 Early-Bird- und BloggerInnen-Tickets ausverkauft. Während der drei Veranstaltungstage konnten mehr als 5.000 Gäste aus rund 50 Ländern gezählt werden, 1.000 mehr als im Vorjahr.

      2014 steht die größte Social-Media-Konferenz Europas
      unter dem Motto “INTO THE WILD”

      Zum dritten Mal in Folge wird die re:publica die Berlin Web Week eröffnen und verspricht die bislang spannendste zu werden:

      Für die re:publica 2014 begeben wir uns deshalb INTO THE WILD auf die Suche nach unerwarteten technischen Lösungen, überraschenden Impulsen aus Wirtschaft und Politik und freuen uns auf neue, ungezähmte Netzkultur. - 14.re-publica.de

      Die re:publica 2014 findet vom 6.-8. Mai in der STATION BERLIN statt.
      Tickets bekommt Ihr HIER.

      Wenn Ihr weder News noch Updates verpassen möchtet, abonniert Euch den Newsletter, folgt uns auf Twitter oder besucht uns auf Facebook oder Google+.

      Interessierte Partner und Sponsoren können sich bei Pia Kohn unter pia [at] re-publica.de melden.

  2. Mai
    9
    Fr

    1. newthinking network lounge @ MS Wissenschaft
      18:30 – 22:00

      English version below

      Am 9. Mai laden wir Euch ab 18:30 Uhr zur newthinking Netzwerk Lounge auf die MS Wissenschaft ein!

      Dort können wir, einen Tag nach der re:publica 14, die ereignisreiche Woche gemeinsam ausklingen lassen. Zudem erwarten Euch spannende Kurz-Vorträge rund um das Thema Open Knowledge. Wer spricht, werden wir in den nächsten Tagen bekanntgeben. Das Programm startet um 19:30 Uhr. Das Schiff wird am Schiffbauerdamm 15 anlegen, nicht weit entfernt vom S- und U-Bahnhof Friedrichstraße.

      MSWissenschaft_2014lang3

       Foto: © Scheubner, Wissenschaft im Dialog

      Die MS Wissenschaft ist ein umgebautes Binnenfrachtschiff mit einer Ausstellungsfläche von 600 Quadratmetern. Zusätzlich zur Netzwerk Lounge, die auf dem Deck des Schiffes stattfindet, habt Ihr die Möglichkeit die Ausstellung „Digital unterwegs” im Bauch des Schiffes zu entdecken. In den drei Bereichen “Digitales Miteinander”, “Digitale Wirtschaft” und “Digitales Wissen” werden Nutzen und Chancen der digitalen Revolution sowie Risiken und Herausforderungen thematisiert: Eine Übersicht aller Exponate findet Ihr hier!

      Nach dem Halt in Berlin wird das schwimmende Science Center MS Wissenschaft in über 4 Monaten in 37 weiteren Städten in Deutschland und Österreich anlegen. Das Schiff wird von Wissenschaft im Dialog im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung auf Tour geschickt.

      Wenn Ihr dabei sein wollt, dann schreibt ein Mail an: event [at] newthinking.de
      Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt!

      newthinking lounge on the exhibition ship MS Wissenschaft

      We invite you to attend our newthinking network lounge! The lounge will take place on the deck of the exhibition ship MS Wissenschaft on May 9th. One day after the re-publica 14 we will meet up to finish off the eventful week. You will also get the chance to listen to a few talks on Open Knowledge. We will announce the speakers in the following days. Admissons starts at 6.30pm, the talks beginn at 7.30pm.The ship docks at Schiffbauerdamm 15 which is close to the railway station Friedrichstraße.

      While you’re there you will also be able to explore the exhibiton „Digital unterwegs” which is located in the ship’s hold. The exhibition presents more than 30 exhibits that deal with beneftis and risks of the digital revolution. After its first stop in Berlin the MS Wissenschaft will dock in 37 further German and Austrian cities to present the exhibition and provide space for discussions and workshops. The ship is supported by the Federal Ministry of Education and Research.

      You’re interested? Register at: event [at] newthinking.de
      The number of participants is limited!

       

  3. Mai
    25
    So

    1. Berlin Buzzwords 2014 (ganztägig) @ KulturBrauerei
      Mai 25 – Mai 28

      Die Berlin Buzzwords geht in die 5. Runde!

      Vom 25. – 28. Mai 2014 findet die Buzzwords erneut in der KulturBrauerei in Berlin statt.

      Am Sonntag, den 25.05. starten wir wie gewohnt mit einem Barcamp, gefolgt von der Hauptkonferenz am 26. und 27. Bis zum Mittwoch, den 28.05. erwarten Euch zudem verschiedene Workshops, Meetups und Hackathons!

      Der Ticketverkauf ist bereits gestartet und über den Call for Submissions sind über 120 Einreichungen bei uns eingegangen. Updates und Informationen rund um die #bbuzz 2014 findet Ihr unter anderem auf TwitterFacebookGoogle+, Xing und berlinbuzzwords.de.

      Letztes Jahr präsentierte die 4. Berlin Buzzwords in den drei Tracks “search”, “store” und “scale” an zwei Tagen über 30 internationale SprecherInnen. Die #bbuzz 2013 bot ein abwechslungsreiches Programm mit topics von “Getting down and dirty with Elasticsearch” bis hin zu “Query Suggestions with Lucene”.

      Bilder der #bbuzz 2013 findet Ihr auf flickr, Videos der Talks auf youtube.

      Interessierte Partner oder Sponsoren können sich gerne an Daniela Bentrup wenden: partner[at]berlinbuzzwords.de.

      Wir freuen uns auf Euch!

  4. Jul
    15
    Di

    1. OKFestival 2014 (ganztägig) @ Berlin
      Jul 15 – Jul 17

      Nach der erfolgreichen 1. Ausgabe 2012 in Helsinki, wird im kommenden Jahr das 2. Open Knowledge Festival in Berlin stattfinden. newthinking wird als Partner bei Planung und Umsetzung der viertägigen Veranstaltung mitwirken. Wir freuen uns sehr, dass wir Teil dieses Events sein werden!

      Das OKFestival findet vom 15. bis 17. Juli 2014
      in Berlin statt.

      Das OKFestival 2014 wird das größte Open Data und Open Knowledge Event, das es jemals gab, denn gleichzeitig wird auch der 10-jährige Geburtstag der Open Knowledge Foundation gefeiert.

      Während wir schon planen und organisieren, könnt Ihr bereits aktiv werden und Euch thematisch einbringen – diese Veranstaltung lebt von der Community. Es wird zwar auch Keynotes geben, bei denen klassisch eine Person einen Vortrag hält, doch der Großteil des Programms soll aus interaktiven Workshops zu Themen bestehen, die Euch wirklich interessieren. Mehr Informationen zu ersten Treffen, die bereits vor dem Festival stattfinden, eine offizielle Mailingliste und weitere Wege, um in Kontakt zu bleiben findet Ihr hier: 2014.okfestival.org

      Das Open Knowledge Festival ist…

      …global: Wir möchten viele Menschen aus der ganzen Welt zusammen bringen, auch Mitglieder der Community aus Ländern, die bisher nicht dabei waren. Es wird deshalb auch finanzielle Unterstützung geben, für Menschen, die von sehr weit anreisen. Es geht um eine möglichst große Beteiligung von Euch allen, auch schon vor der Veranstaltung – egal wo ihr gerade seid!

      …für jedeN: Diese Veranstaltung ist für all diejenigen, die sich für das Prinzip der Offenheit interessieren, nicht nur für Mitglieder der Open Knowledge Foundation. Egal was für eine Rolle Ihr im “Open Movement” spielen wollt, Ihr seid herzlich eingeladen, dabei zu sein! JedeR kann Themenvorschläge einreichen, Feedback geben und sich einbringen. Wir unterstützen vielfältige Möglichkeiten zur Mitwirkung und freuen uns auf alle, die Teil der Veranstaltung sein möchte.

      …partizipativ: die Teilnehmenden gestalten das Programm, sowohl vor als auch während der Veranstaltung. Vor Ort könnt Ihr so richtig aktiv werden! Ihr könnt eine Session durchführen, eine Präsentation halten, bei einem Hack mitmachen und Vieles mehr. Das Event gehört Euch!

      Fotos von 2012, mehr auf flickr.
  5. Aug
    30
    Sa

    1. Torstraßen Festival 2014 (ganztägig) @ Torstraße Berlin
      Aug 30

      2013 fand das Torstraßen Festival bereits zum dritten mal in Folge in verschiedenen Bars, Clubs und Cafés rund um die Torstraße in Berlin-Mitte statt. Neben einem Line-Up mit 30+ Musikakts in insgesamt 10 locations, lud das Festival-Team unter anderem zur Diskussion rund um das Thema Musikkultur in Berlin-Mitte ein.

      SAVE THE DATE:
      Das 4. Torstraßen Festival findet am 30. August 2014 statt!

      Das Festival in Berlin-Mitte präsentiert etablierte KünstlerInnen genauso wie Newcomer, ob einheimisch, zugezogen oder auf der Durchreise, immer ein paar Schritte abseits des Mainstreams

      Fotos: Dieter H. Engler (www.dieterhengler.com)

      Alle Informationen rund um das Torstraßen Festival findet Ihr auf torstrassenfestival.de, Facebook oder über @TSF_Berlin und #TSF13 auf Twitter. Mehr Bilder gibt es auf flickr.

      Das Event ist eine Kooperation zwischen newthinking, der Kuratorin / Promoterin Melissa Perales & dem Musiker / Designer Norman Palm. 2013 konnten wir rund 1.700 BersucherInnen am Festivaltag begrüßen.

  6. Sep
    4
    Do

    1. Berlin Music Week WORD! Conference 2014 (ganztägig) @ Postbahnhof
      Sep 4 – Sep 5

       

      Berlin Music Week WORD!

      Im Rahmen der Berlin Music Week findet am 4. und 5. September die Berlin Music Week WORD!-Conference im Postbahnhof statt.

      Die Konferenz richtet sich insbesondere an alle UnternehmerInnen der Recorded-, Tech- und Live-Branche sowie an alle professionellen Netzwerke der (inter)nationalen Musik- und Digitalwirtschaft. Als Anlaufstelle für einen themen- und praxisorientierten Diskurs bietet die WORD! Konferenz-, Panel-, Networking- und Workshop-Formate. Diese sind in diesem Jahr in folgende Tracks untergliedert:

      • Music Interactive, Tech und Startups
      • Recorded Music und VUT Indie Days
      • Produktionsbedingungen von Popkultur
      • Diversity

      MUSIC RELEASED: Im Zuge der Digitalisierung und weltweiten Vernetzung hat sich die Musik, ebenso wie andere mediale Inhalte auch, von ihren physischen Trägern losgelöst. Diese Freisetzung kann man gut oder schlecht finden. Fakt ist, dass dieser Prozess die Musikwirtschaft und -kultur nachhaltig verändert hat. Unter dem Motto MUSIC RELEASED widmet sich die WORD!-Conference der Berlin Music Week 2014 diesen Prozessen, stellt neue Akteure vor, beleuchtet ökonomische Strukturen und ermöglicht ungewohnte Perspektiven auf das Musikgeschäft. Kuratiert wird die WORD! von VertreterInnen der Berlin Music Week, dem VUT, dem all2gethernow e.V. und newthinking.

      Alle Informationen rund um die Berlin Music Week WORD! Conference findet Ihr auf www.word.berlin-music-week.de, Facebook oder über @bmwword auf Twitter.

  7. Sep
    12
    Fr

    1. One Spark 2014 (ganztägig) @ Alte Münze
      Sep 12 – Sep 14

      1397419137-largeVom 12. bis 14. September 2014 kommen GestalterInnen und MacherInnen aus der ganzen Welt in die Alte Münze in Berlin-Mitte!
      Beim Crowfunding Festival One Spark stellen sie ihre Projekte aus den Bereichen Kunst, Innovation, Musik, Wissenschaft und Technologie vor und bekommen dabei die Chance, eine finanzielle Unterstützung für ihre Ideen zu erhalten.

      2013 fand das erste Crowdfunding Festival One Spark in Jacksonville, Florida in den USA statt. Insgesamt konnten während des Festivals bereits über 3 Millionen US- Dollar für über 900 Creators bereitgestellt werden. Berlin wird 2014 der erste internationale Standort des Festivals sein.
      Wir freuen uns daher sehr das europaweit erste One Spark Event gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern und dem Berliner Team von One Spark umsetzen zu können!

      Damit das Event auch in Berlin ein Erfolg wird, brauchen wir Eure Unterstützung! Noch bis zum 20. Mai 2014 könnt Ihr Euch an der Crowdfunding Kampagne von One Spark beteiligen.

      One Spark Berlin 2014 – RocketHub Campaign Video from One Spark on Vimeo.

      Während der diesjährigen re:publica werdet Ihr bereits die Gelegenheit haben, das One Spark Team kennenzulernen und Euch über Eure Möglichkeiten als teilnehmende Creators oder Makers zu informieren. 

      Werft einen Blick in das One Spark Foto-Album und gewinnt ein paar Eindrücke von dem Crowdfunding Festival, das vom 9. bis 13. April 2014 in Jacksonville, Florida stattfand.

      Volunteer

      Auf beonespark.com findet Ihr zudem eine Übersicht aller Creators, die dabei waren. Informationen zu dem Berliner Event findet Ihr bereits auch auf beonespark.com/berlin.

      Weitere Infos zu One Spark findet Ihr auf FacebookTwitter und Google+.