Berlin Buzzwords 2014

Vom 25. bis 28. Mai 2014 fand die Berlin Buzzwords in der Kulturbrauerei Berlin statt. Die Konferenz mit Fokus auf Speicherung, Skalierung und Suche großer digitaler Datenmengen feierte dabei ihren fünften Geburtstag. Über 600 TeilnehmerInnen wurden auf dem Gelände der Kulturbrauerei begrüßt, die neben dem umfangreichen Konferenzprogramm auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten bekamen.

Berlin Buzzwords 2014 - 25.05.2014 - Day 1 14159271918_dac4d0d3d1_o Berlin Buzzwords 2014 - 25.05.2014 - Barcamp programm Berlin Buzzwords 2014 - 25.05.2014 - Day 1 Berlin Buzzwords 2014 - 25.05.2014 - Day 1 speaker2 Berlin Buzzwords 2014 - 25.05.2014 - Day 1

Die Berlin Buzzwords startete traditionell am Sonntag mit dem von Nick Burch organisierten Barcamp. 180 TeilnehmerInnen erstellten partizipativ ihr eigenes Programm zu den Themen “search”, “store” und “scale” und konnten in lockerer Atmosphäre an spannenden Vorträgen teilnehmen. Im Anschluss wurde sich bei strahlendem Sonnenschein auf die Konferenz eingestimmt und erste Kontakte wurden geknüpft.

Die Konferenz begann am Montag mit der Keynote von Ralf Herbrich zum Thema “From Theory to Real-World Applications: Technology Transfer in Practice”. Danach konnten sich die TeilnehmerInnen zwischen drei Hauptbühnen und der zusätzlichen Open Stage entscheiden. Mit insgesamt 50 Präsentationen bot die Berlin Buzzwords in diesem Jahr ein umfangreiches Programm wie nie zuvor. Diejenigen, die eine kurze Pause bevorzugten, konnten sich in der Chill & Play Area am Kicker vergnügen oder auf dem Smoothiebike einen leckeren selbst gemachten Smootie erradeln.

14159261868_2325dec0f4_o Berlin Buzzwords 2014 - 25.05.2014 - Barcamp 14322781246_6165849326_o 14146940540_2508c77e50_z

Der zweite Konferenztag wurde mit Katherine Daniels Keynote “Devops is Dead: Long Live Devops” eingeleitet. Im weiteren konnte man Vorträge altbekannter Sprecher wie Ted Dunning, Eric Evans oder Uwe Schindler besuchen aber auch neue Gesichter wie Chris Hostetter, Britta Weber oder Javier Ramirez bereicherten das Berlin Buzzwords Programm 2014.

Am Mittwoch wurde eine Vielzahl an Meetups und Hackathons angeboten. Nach zwei Tagen voller Präsentationen, konnten die TeilnehmerInnen nun selbst aktiv werden und Angebote wie den Data Stream Mining Hackathon wahrnehmen.

Berlin Buzzwords 2014 - 25.05.2014 - Day 1 Berlin Buzzwords 2014 - 25.05.2014 - Day 1 14159305990_d2a145431a_o leinwand

Vier inspirierende, aufregende und vielseitige Tage bestätigen erneut die erfolgreiche Kooperation zwischen newthinking und den Kuratoren Isabel Drost-Fromm und Simon Willnauer. Mit den Worten des diesjährigen Sprechers Barrie Kersbergen: “BBuzz is the place to be for professionals in scalable opensource data technology and it’s applications, believe me it is.” Da stimmen wir ihm zu.

Wir freuen uns auf weitere fünf Jahre Berlin Buzzwords mit spannenden Vorträgen, interessanten SprecherInnen und zufriedenen TeilnehmerInnen.

Mehr Informationen und Bilder findet Ihr auf berlinbuzzwords.de, Facebook,Twitter und flickr

Auf Youtube findet Ihr alle aufgezeichneten Sessions.