One Spark START: Berlin

Die Start-up Szene ist ein fester und wachsender Bestandteil eines lebendigen Netzwerk aus Unternehmen in Berlin Mitte. Als Partner des US-amerikanischen Festivals One Spark richtete newthinking das erste europäische Live Crowdfunding Festival mit aus, um UnternehmerInnen sowie Kreative mit einem Förder-Pool von 10.000€, der durch das Publikum vergeben wurde sowie verschiedenen Awards zu unterstützen und mit potentiellen InvestorInnen zu vernetzen. Vom 12. bis 13. September 2014 fand One Spark START: Berlin in der PLATOON KUNSTHALLE statt. 

Podium_1 PLATOON_KH Creator 

Der Gründergeist vom One Spark Live Crowdfunding Festival
2013 fand das erste One Spark Festival in Jacksonville im US-amerikanischen Bundesstaat Florida statt – mit dem Ziel, das Klima für Innovation und Start-ups zu fördern. UnternehmerInnen, Kreative oder Menschen mit Ideen werden bei One Spark als Creator bezeichnet. Die Creators erhalten während des Festivals die Chance, ihre Idee live vor den FestivalbesucherInnen zu präsentieren.

One Spark START: Berlin
One Spark START: Berlin ist der erste internationale Standort des Festivals. Insgesamt haben sich rund 200 Projekte aus den Kategorien Kunst, Innovation, Musik, Technologie und Wissenschaft für einen Stand auf dem Festivalgelände beworben. Eine Fachjury hat jeweils 10 Projekte aus jeder Kategorie ausgewählt, sodass 50 Creators mit einem Stand vertreten waren.

Den Auftakt des Festivals bildete die Opening Ceremony, die am Freitag, den 12. September 2014 in der PLATOON KUNSTHALLE stattfand. Rund 800 BesucherInnen feierten die Eröffnung des Festivals.

Opening_1 Opening_2 Opening_3

Am Samstag, den 13. September 2014, erhielten die 50 Creators die Möglichkeit, ihre Projekte über den gesamten Tag an einem Stand und in Form eines 3-minütigen Pitch auf der Bühne zu präsentieren. Bandprojekte erhielten eine 15 minütige Spielzeit. Die Projekte mussten aktiv auf die FestivalbesucherInnen und JurorInnen zugehen: Das Ziel der Creators bestand darin, so viele Stimmen wie möglich für ihr Projekt zu sammeln, um einen Teil des garantierten Crowdfunds zu gewinnen. Die Creators konnten zudem Jury-Preise, den Berlin Preis und Investitionen von Business Angels gewinnen.

Als Publikumslieblinge ging das Team von EcoToiletten.de hervor. Das junge Unternehmen vermietet mobile, ökologische und komfortable EcoToiletten und trägt damit zu einer nachhaltigeren sanitären Versorgung auf Festivals, Baustellen, Events oder öffentlichen Grünflächen bei. EcoToiletten ist in der Kategorie “Wissenschaft” angetreten.

Der Berlin-Preis ging an das Berliner Technologie-Unternehmen zefly. Über eine Browser-App ermöglicht zefly das Entdecken von weiterführenden oder alternativen, kontextbezogenen Informationen beim Surfen. JournalistInnen, BloggerInnen, Unternehmen, Agenturen, Verbände und NGOs können mit der Browserapp ihre Inhalte im Internet effizient verbreiten, Fakten recherchieren und sich mit anderen vernetzen.

Gewinner_1 Gewinner_2

Lokaler Partner: newthinking
 
newthinking wurde als lokaler Partner von One Spark START: Berlin mit dem Creator Outreach, Creator Management, dem Customer Service sowie dem Volunteer Management beauftragt.

Creator Outreach
newthinking hat gezielt potentielle Creators angeschrieben und den Aufruf zur Einreichung von Kreativprojekten auf passenden Plattformen gestreut. Dafür wurden Meetups im Axel Springer Plug and Play Accelerator Rooftop, im Factory Showroom, im Rainmaking Loft und im Sankt Oberholz organisert. So konnten über einen Zeitraum von 2 Monaten rund 200 lokale und internationale Projekte angeworben werden.

Creator Management und Customer Service
newthinking gewährleistete im Vorfeld der Veranstaltung die Betreuung von allen interessierten und registrierten Projekten. So wurden alle inhaltlichen und technischen Fragen beantwortet sowie die Creators über Neuigkeiten, den Auswahlprozess und Veranstaltungen informiert.
Im Customer Service wurden telefonische Anfragen von Interessierten, BesucherInnen, MedienvertreterInnen und den Creators beantwortet.

Volunteer Management
newthinking übernahm das Volunteer Management für über 40 Volunteers. Die Volunteers wurden zur Betreuung der Bühne, Erklärung der Voting-App sowie als Runner eingesetzt.

Ein großes Dankeschön gilt dem One Spark START: Berlin-Team, den Creators mit ihren innovativen Ideen sowie allen Volunteers für die sehr gute Zusammenarbeit und ein fantastisches Auftaktfestival.

Wer nicht dabei sein konnte, sollte einen Blick in die One Spark Flickr Alben werfen, in denen einige Highlights des Festivals zu sehen sind.

Alle Informationen rund um das erste One Spark START: Berlin Crowdfunding Festival findet Ihr auf beonespark.com/berlin, Facebook oder auf Twitter.

Fotos: Gregor Fischer, Varick Rosete